Suche von Artikeln & Themen

Name: Denis Jehn, 2019-04

Home antecessor war vermutlich der letzte gemeinsame Vorfahre von Homo neandertalis und Homo sapiens. Seine Zuordnung zu einer eigenen Gruppe ist allerdings zur Zeit noch umstritten. Es kann auch sein, dass er nur eine Variation von Homo heidelbergensis ist.

 

Namensherkunft von Homo antecessor

• aus dem Lateinischen
• „Homo“: Mensch
• „antecessor“: Vorgänger/Pionier

 

Zeitliche Einordnung von Homo antecessor

• Zeitalter des Pleistozän
• lebte vor 1,2 Millionen bis 500.000 Jahren
• erreichte vor min. 780.000 Jahren Europa
• erste Art der Gattung Homo in Europa

 

Fundort von Homo antecessor

• Nordspanien: Sierra Atapuerca Karstlandschaft
• Gran Dolina Höhle

 

Körperbau von Homo antecessor

• Größe: 1,60m bis 1,80m
• Gewicht: 60kg bis 90 kg
• ähnliche Statur wie moderne Menschen
• aufrechter Gang
• besonders lange und dünne Gliedmaßen
• breite Schultern

Bild des Schädels: https://de.wikipedia.org/wiki/Homo_antecessor#/media/File:Homo_antecessor_reconstruccion.jpg

 

Schädelmerkmale von Homo antecessor

• ausgeprägte Überaugenwülste
• primitiver Kiefer
• modern wirkendes Gesicht
• Gehirngröße > 1.000 cm³

 

Werkzeuge von Homo antecessor

• scharfe und spitze Steinkeile
• hergestellt aus lokalen Steinen
• benutzt zur Bearbeitung von Holz und Fleisch

 

Kannibalismus von Homo antecessor

• Kannibalismus wird vermutet
• Hinweise durch Schnittspuren an Knochen
• Keine rituelle Verwendung menschlicher Überreste

 

Vermutete Verwandtschaft mit anderen Homo Arten:

• Nachfahre des Homo ergaster; Homo erectus
• Vorfahre des Homo heidelbergensis
• Verwandtschaft mit Homo cepranensis und Homo mauritanicus
• letzter gemeinsaner Vorfahre von Homo neandertalensis und Homo sapiens

Die Einordnung des Homo antecessor ist umstritten, da diese Art eine zu große Ähnlichkeit mit Homo heidelbergensis aufweist. Somit werden von einigen Forschern Funde des Homo antecessor teilweise dem frühen Homo heidelbergensis oder dem Homo erectus zugeschrieben. Weiterhin ist der Homo antecessor kritisiert, da als Typusexemplar ein junges Mädchen im Alter von 10 bis 11 Jahren verwendet wurde und somit Merkmale eines ausgewachsenen Individuums nicht klar nachvollziehbar sind.

 

Unsere Partnerseite: Freie Online-Schulbücher

Hier findet ihr die von mir erstellten freien Schulbücher in Biologie und Chemie:

Freie Schulbücher auf hoffmeister.it

Meistgelesen

Amazon Bestellung

Bitte Amazon hier bestellen: Wäre es schön, wenn ihr Mal eine Amazon Bestellung über dieses Suchfenster beginnt.
Das kostet Euch nichts extra und Ihr könnt so dazu beitragen, dass die monatlichen Kosten für den Unterhalt dieser Homepage reinkommen. Vielen Dank.

Bitte Adblock deaktivieren

Bitte liebe Leute, deaktiviert Euren Adblocker, wenn Euch meine Seite gefällt!
Diese Seite finanziert sich nur durch Werbung und verursacht durch Euren Traffik auch Kosten.

Einfach auf das Symbol Eures Adblockers klicken und "Deaktiviert für abitur-wissen" wählen. Danke!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.