Themen- & Artikelsuche

Lobbyismus - Funktion von Interessenverbände

- Träger der Interessenartikulation: ermöglichen es gesellschaftlichen Gruppen Gehör zu finden <-> politisches System kann sie besser wahrnehmen


- Aggregationsfunktion: Vielzahl von Einzelinteressen werden durch Aggregation auf eine geringe Anzahl von klar umrissenen Entscheidungsalternativen reduziert -> Entscheidungsträger wird entlastet -> Entscheidungsdruck nimmt ab


- Interessenselektion: Informationsauswahl, Bestimmen auch, welche Fragen in pol. Öffentlichkeit und im
Parlament diskutiert werden

 

Probleme organisierter Interessenwahrnehmung

- Unternehmenverbände + Gewerkschaften haben mehr Einfluss als Interessen aus der Umwelt/Verkehr…

- Druckmittel:

1) Zurückhaltung von Kapital/ Arbeit/ Bsp.: Streik
2) Drohung mit dem Entzug von Wählerstimmen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.